SFL-Bremerhaven e.V

Top-aktuell

Seniorenausschuss Veranstaltungen

SFL Flyer IV Quartal

 

Nächste Termine

Samstag, 18.11.17 / 15:00 - 21:00
Volleyball Mixed Spieltag
Samstag, 25.11.17 / 15:00 - 22:00
Volleyball Heimspiel Damen
Sonntag, 26.11.17 / 10:00 - 17:00
Volleyball Heimspiel Herren
Sonntag, 26.11.17 / 14:30 - 16:30
Spiele - Nachmittag
Sonntag, 03.12.17 / 10:00 - 20:00
Volleyball Nikolausturnier mit Quali. für NWVV Pokal

Top-Info


Passivenfest 25.11., 15:00 Uhr Vereinsheim

Neujahrsempfang 7.1.2018, 11:00 Uhr

Siegel & Aktionen

 
DOSB IdS Logo Button stuetzpunktverein 2016 Farbe web  

Zu einem offenen Boule-Turnier hatte die Boule-Gruppe des SFL eingeladen und es kamen viele Boulspieler/innen.

30 Mannschaften hatten sich angemeldet:

Brake 3 Teams
Havenbouler 7 Teams
Butjardingen 4 Teams
LTS 3 Teams
Spaden "Gut Heil" 3 Teams
SFL 10 Teams

Um 09:30 Uhr begannen die Spiele, mit je 4 Spielern, auf 15 Plätzen. Das Wetter meinte es gut mit uns. Zeitweise war es so warm, dass jeder/jede Spieler/in froh war, wieder unter die schützenden Sonnenschirme und das Zelt zu kommen.
SFL Boule 04062016
Nach je 5 Spielen pro Mannschaft standen die Sieger fest:

Platz 1 Michael Ahlert und Ulrike Ahlert, Havenbouler
Platz 2 Ilse Titjen und Thomas Hufnagel, Havenbouler
Platz 3 Annegret Imken und Axel Büsing, Boule-Club Brake 08

Herzlichen Glückwunsch!

Die Sieger bekamen unseren Wanderpokal und freuten sich über den "Sieger-Sekt". Alle anderen Teilnehmer/innen gingen auch nicht ohne eine Flasche Wein nach Hause.




Am 22. Mai hatte die Boule-Gruppe des LTS Bremerhaven zum Turnier in den Speckenbütteler Park eingeladen. Von der Boule-Abteilung des SFL hatten 4 Mannschaften teilgenommen. Wir sind stolz auf die Sieger des LTS-Boule-Turniers: Waltraud Hänsel und Helga Schulze-Ehlers.

Herzlichen Glückwunsch.

Annegret Menzel

Sie waren in der „Höhle des Löwen„ zeigten aber wenig Respekt bzw. Ehrfurcht vor den großen Namen und den riesigen Erfolgen der ca. 200 Teilnehmern des diesjährigen „Lion Rouge Turnier“ des TSV Rethen/Leine bei Hannover.

SFL Boule JuliDas zweitägige Turnier wurde am Sonnabend um 11:00 uhr gestartet und bei dem schönsten Wetter wurde auch bis in die Nacht hinein gespielt. Um 01:00 Uhr hieß es dann Licht aus und ab ins Bett für Anneliese Krause und Helmut Haag vom sfl-Bremerhaven.

Am Sonntagmorgen  um 09:30 war Einschreibepflicht für die Fortsetzung des Turnier`s und der ein oder andere Teilnehmer sah noch sehr gezeichnet vom Vortage aus.

Waren es am Sonnabend Lizenzspieler aus Hessen, Südniedersachsen, Hamburg, Halle und Hannover, die sich an Anneliese und Helmut nicht nur in den Haaren rauften, so wurden die Gegner (alles Lizenzspieler) aus Berlin, Braunschweig, Hameln am Sonntag immer schwieriger und leistungsstärker.

Bei strömenden Regen zogen die beiden sfl - Bouler ins Viertelfinale ein. Durch den Regen klebte Helmut Haag die Kleidung am ganzen Körper und er musste eine kurze Pause zum Wechseln beantragen, was auch den anderen Mitspielern sehr entgegen kam. Mit 13:10 gegen eine Mannschaft aus Schleswig-Holstein kam dann das „AUS“ im Viertelfinale.

Als Fazit aus dem Turnier nehmen die beiden sfl Bouler mit: Geiles Turnier, nette Teilnehmer, 9 mühsame Spiele, unterschiedliche Spielflächen und gutes Hotel mit Service.

SFL Gruppenbild Boule 14062014Am 14. Juni fand wieder das von der Boul-Abteilung organisierte offene Boule Turnier statt. Auch wenn es morgens nicht so aussah, als wenn es stattfinden konnte - das Wetter wurde immer besser.

 

Auf dem Tennenplatz wurden noch beim Regen das große Zelt aufgebaut und natürlich die Bahnen markiert.

 

Zum ersten Mal wurde von der Boule-Abteilung ein Boule Wander-Pokal für den Sieger ausgegeben. Ein ausführlicher Bericht folgt.

 

Aktuelle Seite: Home Boule Berichte