Bogensport

2006 wurde die Abteilung Bogensport im SFL eröffnet.

Nach einer Vorbereitungszeit von rund vier Monaten war der Anfang gemacht. Es wurden die Grundvoraussetzungen geschaffen diesen interessanten Sport beim SFL auszuüben. Über Sponsoring wurden Zielscheiben, Bögen, Köcher, Pfeile und weiteres Zubehör angeschafft. In Eigenarbeit wurden die Ständer für die Zielscheiben, die zum Teil 80 kg wiegen, gebaut.

Im Sommer wird auf dem Platz geschossen mit Entfernungen von 30, 50, 70 und 90 Metern. Im Winter wird in der Halle auf 18 m geschossen.


Für Fragen zum Bogensport steht Ihnen als Ansprechpartner: Matthias Stührenberg Tel.: 01 51 54 80 32 91 zur Verfügung.

SFL Bogensport Standbild