SFL-Bremerhaven e.V

Nächste Termine

Samstag, 21.04.18 / 14:00 - 22:00
Volleyball Die Wölfe Mixed Abschlusssaisonturnier
Sonntag, 29.04.18 / 14:00 -
Tennis: Deutschland spielt Tennis
Dienstag, 01.05.18 / 09:30 -
Tennis 40-Jahre-Jubiläum
Mittwoch, 09.05.18 / 20:00 - 04:00
Volleyball Die Wölfe beim Mitternachtsturnier
Donnerstag, 10.05.18 / 20:00 - 04:00
Volleyball Die Wölfe beim Mitternachtsturnier

Jiu Jitsu

Jiu-Jitsu ist eine ausgesprochen vielseitige Selbstverteidigungsart. Das klassische Jiu-Jitsu beinhaltet alle Elemente der bekanntesten Kampfsportarten wie z.B. Judo, Karate, Aikido usw. Jiu- Jitsu bedeutet im übertragenen Sinn " Sanfte Kunst ".

Deshalb möchte ich diese Sportart nicht als Kampfsport sondern vielmehr als Kampfkunst beschreiben. Jiu-Jitsu ist eine Selbstverteidigungsart die auf ein Grundprinzip -" Siegen durch Nachgeben- " basiert und waffenlos praktiziert wird. Dabei gilt es, den Gegner möglichst effizient unschädlich zu machen.

Dieses kann durch eine Vielzahl von Schlag-, Tritt-, Stoß-, Hebel-, Wurf- und oder Würgetechniken erfolgen. Hierzu soll der Angreifer kampfunfähig und unter Kontrolle gebracht werden.

Diese Sportart kann bis ins hohe Seniorenalter ausgeübt und erlernt werden.

Heinz-Günter Gärtner, 4. Dan Jiu-Jitsu


Wenn Sie Fragen zum Jiu Jitsu haben, so wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des SFL Bremerhaven.

Flyer Jiu Jitsu 2017


 

 

Aktuelle Seite: Home Jiu Jitsu