SFL-Bremerhaven e.V

Nächste Termine

Samstag, 25.11.17 / 15:00 - 22:00
Volleyball Heimspiel Damen
Sonntag, 26.11.17 / 10:00 - 17:00
Volleyball Heimspiel Herren
Sonntag, 26.11.17 / 14:30 - 16:30
Spiele - Nachmittag
Sonntag, 03.12.17 / 10:00 - 20:00
Volleyball Nikolausturnier mit Quali. für NWVV Pokal
Samstag, 09.12.17 / 15:00 - 21:00
Volleyball Auswärtsspiel Herren

Die Jiu-Jitsu-Abteilung des SFL Bremerhaven hat ihre Vereinsmeister ermittelt.

Die Juroren Heinz-Günter Gärtner 4. Dan JJ, Thorsten Junge und Fred Andrej beide 2. Dan JJ bewerteten unter anderem die Abwehren von Griffen in den Bereichen Hand, Arm, Revers, Kragen oder Haare; den Abwehren gegen Angriffe mit dem Fuß, dem Messer sowie Abwehren von Würgegriffen und der Verteidigung in der Bodenlage.

26 Sportler wetteiferten in 4 Leistungsgruppen um die Ehre eines Vereinsmeisters.

Alle Jiu-Jitsuka zeigten auf beindruckender Weise ihr Können.

Letztlich konnte aber nur einer ganz oben stehen.

 

Meister in der 1. Gruppe Weißgurt wurde Felix Teschner und Mattis Teschner.

Meister in der 2. Gruppe Gelbgurt wurde Julia Krohn.

Meister in der 3. Gruppe Orangegurt wurde Pascal Prien.

Meister in der 4. Gruppe Grüngurt wurde Julia Vollprecht.

 

Neben den Erstplatzierten bekamen aber auch die Zweit-und Drittplatzierten einen Pokal für ihre Leistungen, das waren im einzelnen:

Adam Knoll, Hendrik Schumacher, Ada Klara Meyer, Annalena Schalke -Tim Stevens, Markus Wilhelm, Fynn Tieck, Torge Wagner, Dominik Brokmann.

 

Alle weiteren Platziert verließen mit einer Ehrenmedaille die Tatami. Die Ehrungen wurden von dem 1. Vorsitzenden des Kodokan Jiu Jitsu Landesverband Bremen&Wesermünde, Herrn Erwin Heider, vorgenommen.

 

Dieser überreichte auch den Sonderpokal für die beste Einzeltechnik.

Dieser ging an die Vorjahressiegerin Julia Vollprecht.

Heinz-Günter Gärtner, 4. Dan Jiu Jitsu

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Seite: Home Jiu Jitsu Berichte Die Jiu-Jitsu-Abteilung des SFL Bremerhaven hat ihre Vereinsmeister ermittelt.