SFL-Bremerhaven e.V

Nächste Termine

Sonntag, 04.03.18 / 08:00 - 21:00
BVV Pokal mit Quali für NWVV Meisterschaften
Sonntag, 11.03.18 / 08:00 - 21:00
NWVV Pokal
Samstag, 17.03.18 / 15:00 - 22:00
Die Wölfe Auswärtsspiel
Samstag, 17.03.18 / 15:30 -
Tennis Winterfinals
Sonntag, 18.03.18 / 11:00 - 18:00
Die Wölfe Heimspieltag

Schwimmen: Start in die Wettkampfsaison 2018!


Die Saison 2017 liegt hinter uns, dies war ein sehr erfolgreiches Jahr und wir hoffen im Jahr 2018 wieder gut einzusteigen und weitere sowie neue Erfolge zu erreichen.

 

Am 10.02.2018 starteten wir in das neue Wettkampfjahr mit dem GTV Wettkampf. Dieser findet immer im Bad 3 statt. Das ist für uns immer sehr erfreulich, da es ja unser Trainingsbecken ist und wir von daher einen sogenannten Heimvorteil haben.

Über die 100 Meter  Freistil gingen an den Start:

Jan Kirjanow ( 2008 ) belegte den 5. Platz in der Zeit 1:42,03 min, Yaneck Brüns ( 2007 ) kam auf einen dritten Platz mit 1:30,87 min, Emil Saibel ( 2006 ) schwamm sich auf Platz 4 in 1:45,11 min., Daniel Kirjanow ( 2005 ) kam auf einen 8. Platz mit 1:16,43 min und Markus Wilhelm ( 2001 ) erreichte den 5. Platz in 1:10,72 min. Alle Schwimmer haben sich über diese Strecke eine neue Bestzeit erarbeitet, so dass wir schon mal den ersten Teil als guten Einstieg ansahen.

Es folgten die 50 Meter Brust wo Jan sich wieder auf Platz 5 schwamm mit 58,20 sec, Yaneck Brüns holte sich den ersten Platz mit 53,19 sec, Daniel landete auf dem zweiten Platz mit 45,21 sec und Markus holte sich mit 38,04 sec den ersten Platz. Auch bei diesen Starts kamen neue Zeiten zustande.

Über die 200 Meter Freistil ging Markus an den Start und setzte sich auf den dritten Platz in einer neuen Bestzeit von 2:41,38 min.

Weiter ging es mit den 50 Meter Rücken.

Jan setzte sich auf den vierten Platz mit 59,66 sec, auch Yaneck belegte Platz 4 mit 53,48 sec, auch Emil setzte sich auf diesen Platz mit 58,37 sec, Daniel folgte ihm mit 43,66 sec. Alle blieben unter einer Minute das ist eine neuer Erfolg für uns.

Die 50 Meter Freistil waren für alle wieder eine Bestzeitenstrecke.

Jan schwamm 47,44 sec und wurde mit Platz 4 belohnt, genau wie Emil in 47,04 sec, Yaneck setzte sich auf den dritten Platz mit 40,19 sec , Daniel wurde fünfter mit 33,81 sec, und Markus holte sich den zweiten Platz mit 32,10 sec.

Die 100 Meter Rücken wurden von Emil geschwommen in einer neuen Bestzeit von 2:03,44 min belegte er den dritten Platz.

Markus traute sich wieder an die 50 Meter Delfin ran und belegte den dritten Platz mit 39,61 sec.

Als letzter Start waren die 100 Meter Brust an der Reihe, Yaneck setzte sich auf den zweiten Platz mit 1:59,94 min, Daniel schwamm sich in der Zeit von 1:42,04 min auf den vierten Platz, und Markus erreichte den zweiten mit 1:25,97 min.

Das war wieder eine gelungener Wettkampf mit vielen neuen Zeiten, was uns sehr glücklich machte. Wir freuen uns auf das nächste Mal und auf weitere tolle Trainingseinheiten, denn sonst hätten wir unsere Zeiten nicht verbessern können.

Wir bedanken uns bei Evelina Wilhelm, die uns das erste Mal als Kampfrichterin begleitet hat. Evelina hat nämlich im letzten Jahr die Kampfrichterausbildung gemacht um uns weiterhin zu unterstützen. Vielen Dank dafür.

Ein weiterer Dank geht an unseren Sponsor ATIS, der uns im Dezember 2017 noch neue Regenjacken gesponsert hat.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Seite: Home Schwimmen und mehr Berichte Schwimmen: Start in die Wettkampfsaison 2018!