SFL-Bremerhaven e.V

Nächste Termine

Donnerstag, 19.07.18 / 17:00 - 21:00
Volleyball Ferienpass
Samstag, 21.07.18 / 15:00 -
Tennis Fahrradtour 2018
Montag, 23.07.18 / 17:00 - 21:00
Volleyball Ferienpass
Donnerstag, 26.07.18 / 17:00 - 21:00
Volleyball Ferienpass
Samstag, 28.07.18 / 00:00
Tennis LK-Turnier

Rechtszeitig zum Start der Rundfahrt konnten die rund 30 Teilnehmer erleichtert aufatmen, denn die Wolken wurden von Westwind weggepustet. Und so startetete unsere nette und bunt gemischte Truppe bei Sonnenschein am Parkhaus in Speckenbüttel. Von hier ging es in gemütlicher Fahrt mit kleiner Nasch- und Trinkpause und teilweise starken Gegenwind über die Wiesen.

Und wie man es unter Sportlern kennt wurde sich gegenseitig geholfen und die "Elektrisch Unterstützten" tauschten ihre modernen Gefährte mit den Erschöpften. Schließlich erreichten alle lustig den Wremer Kutterhafen und schöpften neue Kraft bei Fischbrötchen, Pommes oder Eis. Dann ging es bei lockerem Seitenwind an den Rückweg. Am Ende der Strecke kredenzte uns das Team vom Bootshaus Speckenbüttel leckeres vom Grill und Salate. Danach ließen wir den Tag auf der Terrasse am Bootsteich bei dem ein oder anderen Getränk ausklingen.

 

Übrigens: Der Termin für die Kohltour 2015 steht schon fest: Am 07.02. wird erst gewandert und anschließend im Vereinsheim kräftig getanzt und gefeiert.

Also: anmelden und mit dabei sein!

Jörn Straka

Das letzte Spiel der Saison, und 'nur' ein Unentschieden.

Ungeschlagen mit nur einem Punktverlust geht die erste Damen 40 auch dieses Jahr als Meister der Bezirksklasse Gr. 137 aus der Saison. Alle Spiele -  alle Ergebnisse hier >>

Herzlichen Glückwunsch, Mädels

Das Vereinsheim war gut gefüllt, denn rund 30 Aktive waren mit Kind und Kegel der Einladung zur Saisoneröffnung mit Frühstücksbuffet gefolgt. Pünktlich um 10:00 Uhr am Karfreitag eröffnete unser Vereinswirt Salvatore das Buffet. Für diejenigen, die dabei waren, eine lohnende Entscheidung: knackige Brötchen, Rosinenstuten, Kaffe satt, Rührei mit Speck und Würstchen, hausgemachte Salate, Lachs vom Feinsten, hochwertiger Aufschnitt vom Schlachter sowie vieles mehr begeisterte die hungrigen Gäste.

Damit die Kalorien keine Zeit hatten, sich auf der Hüfte nieder zu lassen eröffnete Breitensportwart Flo ab 12:00 Uhr die Saison mit einem kleinen Jux-Turnier. Besonders erfreulich: neben weiteren Mitgliedern stießen auch Interessierte dazu, die in unsere Abteilung herein schnuppern und einen Beitritt in Erwägung ziehen. Aufgrund der guten Teilnehmerzahl mussten trotz Doppel-Spielbetrieb auf allen Plätzen einige von uns kurz pausieren, was der guten Stimmung aber keinen Abbruch tat.

Bei anfänglich kühlem Wind und später strahlendem Sonnenschein beschlossen wir nach drei Spielrunden, dass es nun die Zeit für „Aprés -Tennis“ gekommen war. Und so wurde im Vereinsheim noch mehrere Stunden fröhlich „Weltklasse-Tennis gespielt“ und das ein oder andere Getränk genossen.

Ein toller Saisonauftakt, der Appetit auf eine Fortsetzung macht… Lasst euch überraschen!

Jörn Straka, für die Tennisabteilung des SFL Bremerhaven e.V.

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Tennisabteilung des SFL Bremerhaven wieder an der Aktion "Deutschland spielt Tennis". An diesem Tag stellen wir uns als Abteilung vor und geben Interessierten, Anfängern und Wiedereinsteigern die Möglichkeit in den Sport mit der gelben Filzkugel und die Tennisabteilung reinzuschnuppern.

 

Aus diesem Anlass laden wir am 27.04. ab 13.00 Uhr alle Interessierten auf die Tennisanlage am Mecklenburger Weg ein. Das Ende der Veranstaltung ist für 16.00 Uhr geplant.

 

Im Zuge der Aktion bieten wir zum Saisonstart für Neumitglieder 10 "Schnupperstunden" unter fachkompetenter Leitung an.

 

Ich freue mich jetzt schon auf viele neue und begeisterte Gesichter.

Bis Bald

Flo Brandt, Breitensportwart

Die Wintersaison 2013/14 liegt in ihren letzten Zügen. Zu deren Ausklang lud der SFL am 15.03. zum "Hobby-Masters 2014" in die BTV-Hallen ein.

In gewohnt ausgelassener Stimmung spielten 32 Akteure in 4 Teams bis Mitternacht mit viel Spaß um den Gesamtsieg in dieser prestigeträchtigen Veranstaltung.

Das Team "Wimbledon" musste sich leider mit dem 4.Platz zufrieden geben. Die Mannschaft um Spielführerin Iris Straka konnte zwar in der Disziplin "Würfeln" groß auftrumpfen, zum großen Wurf sollte es insgesamt aber nicht reichen.

"Melbourne" hingegen musste in der Würfelrunde eine herbe Niederlage einstecken, was ihnen den Finaleinzug verwehrte. Spielerisch konnten sie sich dann aber den Sieg im "kleinen" Finale und somit den 3.Platz sichern.

Zum krönenden Abschluss trafen sich die Teams "New York" und "Paris" zum großen Finale. Beide Teams bewiesen sowohl auf dem Tennisplatz als auch am Würfeltisch überdurchschnittliche Fähigkeiten. Im Finale erwiesen sich dann beide Teams als ebenbürtig und erspielten dieselbe Punktzahl. So durften wir in diesem Jahr erstmals 2 Siegerteams krönen!

Vielen Dank an alle, die mich bei den Vorbereitungen unterstützt haben und an alle Teilnehmer, die mit viel Spaß und guter Stimmung mit dabei waren.

Gruß

Flo Brandt

 

Team "Wimbledon": Iris Straka, Ulla Lemke, Maja Lammert, Flo Brandt, Andreas Carsch, Jürgen Wohlfahrt, Michael Brünjes und Helmut Ehlers

Team "Melbourne": Sandra Brünjes, Thomas Hachmann, Howard Marte, Christoph Lehrmann, Michael Lammert, Dieter König und Manfred Gembalies

Team "Paris": Teddy Poguntke, Ulla König, Maria Olivari-Graudenz, Jörn Straka, Herbert Janssen, Michel Renke, Werner Skibicki und Ingo Jäger

Team "New York": Klaus Maresch, Sabine Poguntke, Gitta Skibicki, Marco Graudenz, Holger Phillip, Alexander Edel, Bernd Gosewisch und Frank Hotze

Unterkategorien

Aktuelle Seite: Home Tennis Berichte