SFL-Bremerhaven e.V

Nächste Termine

Samstag, 25.11.17 / 15:00 - 22:00
Volleyball Heimspiel Damen
Sonntag, 26.11.17 / 10:00 - 17:00
Volleyball Heimspiel Herren
Sonntag, 26.11.17 / 14:30 - 16:30
Spiele - Nachmittag
Sonntag, 03.12.17 / 10:00 - 20:00
Volleyball Nikolausturnier mit Quali. für NWVV Pokal
Samstag, 09.12.17 / 15:00 - 21:00
Volleyball Auswärtsspiel Herren

Regularien

Ein geordneter Spielbetrieb in unserem Tennisclub erfordert gewisse Regeln. Wir bitten daher um Ihr Verständnis für diese Maßnahmen. Jedes Vereinsmitglied freut sich, wenn ein sportliches, faires und freundschaftliches Verhalten der Einzelnen miteinander zu verzeichnen ist!

Spielsaison
Der Beginn und das Ende der Spielsaison ist sehr stark von der Witterung abhängig; in der Regel jedoch von Ende April bis Ende Oktober. Der offizielle Spielbeginn und der Saisonabschluss werden in Abstimmung mit dem Platzwart vom Vorstand festgelegt und per Anschlag und auf unserer Homepage bekannt gegeben.

Spielberechtigung
Jedes Vereinsmitglied ist spielberechtigt, wenn es die Satzung erfüllt, die Spiel- und Platzordnung einhält und mit seinem Mitgliedsbeitrag nicht im Rückstand ist.

Spieldauer
Die Spieldauer beträgt 60 Minuten (Beginn bzw. Ende jeweils zur vollen Stunde) und beinhaltet die Zeit für das Wässern des Platzes vor Spielbeginn und das Abziehen des Platzes nach dem Ende des Spiels. Die Spielzeit darf nur bei angesetzten Forderungsspielen überschritten werden.
Bei starkem Spielandrang ist möglichst Doppel zu spielen.

Spielplätze
Der Platz muss freigegeben und spielfähig sein. Der Vorstand und Platzwart sind berechtigt, Spielplätze zum Zweck der Platzpflege auch kurzfristig zu sperren oder Spielunterbrechungen anzuordnen. Auch für vereinsinterne Veranstaltungen, Training sowie Punktspiele können Plätze vom Vorstand oder Sportwart für den privaten Spielbetrieb ganz oder teilweise gesperrt werden.

Tennisplatz – Ordnung
Der Tennisplatz ist nur mit Tennisschuhen und entsprechender Kleidung zu betreten.
Bei trockenen Plätzen muss der Platz vor Spielbeginn ganzflächig beregnet werden.
Nach dem Spielen ist der Platz mit dem Netz abzuziehen, Linien sind mit dem Handbesen zu säubern.
Benutzte Geräte sind wieder ordnungsgemäß wegzustellen bzw. hinzuhängen.

Wenn jedes Mitglied diese Punkte beachtet, haben wir alle einwandfreie und spielfähige Tennisplätze.

Sauberkeit der Tennisanlage
Abfälle, Papier, Flaschen etc. sind in den vorgesehenen Behältern zu entsorgen.

Verschluss der Tennisanlage
Jedes Clubmitglied ist verpflichtet als Letzter auf der Tennisanlage, ungeachtet der Uhrzeit, dafür zu sorgen, dass alle Schließeinrichtungen der Clubanlage ordnungsgemäß verschlossen sind. Um Schäden zu vermeiden ist in der rechten Garage der Wasserzufluss abzusperren und die Wasserpumpe aus zu schalten (Anleitung mit Bildern in der rechten Garage).

Gastspieler
Gäste dürfen nur mit Clubmitgliedern spielen. Die Gastgebühr gemäß der Gastordnung pro Spielstunde ist durch das einführende Mitglied zu entrichten. Hierzu sind die Gaststunde und der Name des Mitgliedes in die ausliegende Gästeliste und das Belegungsbuch einzutragen.

Sonstiges
Bei Verstößen gegen die Spiel- und Platzordnung, sowie grobem unsportlichen Verhalten kann der Vorstand Spielverbote aussprechen. Bei Nichtbeachtung erfolgt eine einmalige Verwarnung. Im Wiederholungsfall droht der Ausschluss aus der Tennisabteilung.

Bremerhaven, der Abteilungsvorstand Tennis, 12.04.2013

 

PLATZ 1- 3 sind SPONTANPLÄTZE

Sie können frühestens ½ Stunde vor Spielbeginn im Belegungsbuch reserviert werden.

 

PLATZ 4 - 6 sind BELEGUNGSPLÄTZE

Sie können jederzeit im Belegungsbuch reserviert werden.

Es ist jeweils nur eine Vorbestellung zulässig.

Belegungsplätze müssen zu Stundenbeginn belegt sein, ansonsten wird der Platz frei verfügbar.

 

FOLGEBELEGUNGEN

Folgebelegungen können 5 Minuten vor Spielbeginn vorgenommen werden, wenn keine

Nachbelegung erfolgt ist.

 

GASTSPIELEN:

Die Tennisabteilung des SFL-Bremerhaven freut sich über Gastspielende auf unserer Anlage. Dies geht allerdings nur, wenn ein Abteilungsmitglied oder ein Trainer des Vereins die Verantwortung für die Gastspieler übernimmt und anwesend ist.

 

GASTSPIELGEBÜHREN je Stunde und Platz:

1 Jugendliche/r                    1,50 €
Mehrere Jugendliche          3,00 €
1 Erwachsene/r                    4,00 €
Mehrere Erwachsene          5,50 €

Die eingenommenen Gebühren werden für unsere Tennisjugend verwendet.

 

Das verantwortliche Abteilungsmitglied hat vor Spielbeginn seinen Namen sowie den Namen des Gastspielers mit dem Zusatz „GAST“ im Belegungsbuch einzutragen.

Unmittelbar nach Spielende ist die „Liste für Gastspiele“ auszufüllen und die Gastgebühr im Briefumschlag mit Angabe des SFL-Mitgliedes (Briefumschläge im Tennisordner) in den Briefkasten in der rechten Garage einzuwerfen.

Gastspieler aus den Vereinen BTV 05, Rot-Weiss Bremerhaven, TV Langen v. 1908 sowie dem Langener TC sind von der Gastgebühr befreit, soweit sie mit Spielern von SFL spielen.

 

Bremerhaven, der Abteilungsvorstand Tennis, 12.04.2016

Aktuelle Seite: Home Tennis Abteilungsvorstand Regularien