SFL-Bremerhaven e.V

Nächste Termine

Donnerstag, 23.08.18 / 19:00 - 22:00
Volleyball Die Wölfe Heimspieltag
Samstag, 01.09.18 / 12:00 - 21:00
Volleyball NWVV Pokal Vorrunde
Sonntag, 02.09.18 / 12:00 - 21:00
Volleyball NWVV Pokal Quali
Freitag, 07.09.18 / 00:00
Tennis Vereinsmeisterschaft 2018
Samstag, 08.09.18 / 00:00
Tennis Vereinsmeisterschaft 2018

Ab dem 6.3.2018

startet bei uns ein spezieller Kurs für Frauen ,die die Selbstverteidigung ausprobieren und erlernen möchten.

Ziel ist es ,dass Frauen sich im Ernstfall besser behaupten und auch wehren können.

Start ist der 6.3.2018 in 10 Einheiten a 60 Minuten,die das ganze Jahr stattfiden werden.

Es gibt viele die es gerne einmal ausprobieren würden ,aber nicht wissen wo.

Inhalt:https://www.facebook.com/jiujitsusfl/

Theorie in Recht und Notwehr

Praxis besteht aus Verhaltensregeln,stärkung des Selbstbewusstseins,verbale Taktik und

Techniken aus Krav Maga,Wing Tsun,Jiu Jitsu und Bodentechniken.

Natürlich sollte jedem bewusst sein,dass ein Kurs über 10 Einheiten nur der Erste Einstieg in das Thema sein kann ,aber doch intensiver behandelt wird ,als in überteuerten Tages-Wochendendkursen ,die eigentlich nur einem dienen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier ist unsere Trainingsstätte

 

 

 

 

 

 

  Donnerstag
Erwachsene 19:00 -22:00 (JGS)

 


 

 


 

Johann-Gutenberg-Schule (JGS) auf Google Maps

Fuhrenweg  3-19

27568 Bremerhaven

Wenn Sie Fragen zum Badminton haben, so wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des SFL Bremerhaven.

Ein besonders schneller Sport, bei dem alle Gelenke und Muskeln des menschlichen Körpers beansprucht werden: Angriff und Verteidigung , Vorwärtsdrang und Rückwärtsbewegung, Lauf und Sprung, “Smash” und “Dropshot” gehen beim Badminton ineinander über.

Gegen die Gefahr einer Verletzung helfen die richtige Ausrüstung und eine gründliche Vorbereitung. Badminton ist eine schier endlose Kettenreaktion körperlicher Explosionen: Immer wieder Sprünge, Schmetterschläge mit Kraft und Witz aus einem schier unerschöpflichen Resevoir von Kondition. Sicher ist es die anstrengendste aller Schlagsportarten. Der Badmintonspielerbenötigt das Konzentrationsvermögen eines Schachspielers, die Reflexe eines Tischtennisspielers, die Schnelligkeit eines Sprinters, die Wurfkraft eines Speerwerfers, die Kraftausdauer eines Eisschnellläufers, die Ausdauer eines 1000-m-Läufers, sowie Wendigkeit, Spielwitz und technisches Können.

Dennoch handelt es sich um ein Wettkampfspiel für alle Altersklassen.

Der Freizeitsportler sollte maßvoll spielen.

Badminton ist ein Spiel mit einer langen Tradition für Jung und Alt, auch im SFL-Bremerhaven.


 

Unterkategorien

Aktuelle Seite: Home Badminton Badminton