SFL-Bremerhaven e.V

Top-aktuell

Ab 1.1.2024 gelten folgende monatliche Beiträge

Erwachsene
monatlich 19 €
reduzierte Erwachsene
monatlich 10 €
Kinder/Jugendliche
monatlich 10 €
Passive monatlich 8 €
Ehepaare/Lebensgemeinschaften
monatlich 31 €
Familien monatlich 31 €



Nächste Termine

Keine Termine

Top-Info

SFL App 2020

Siegel & Aktionen

 
SFL Logo FLS  JVF 2

"Hahn zu Licht aus - ich mach mit" SFL Platz 2.

„Hahn zu – Licht aus – Ich mach mit“ lautete das Motto eines Wettstreits, zu dem der Kreissportbund Bremerhaven (KSB) und swb die Mitgliedsvereine des Bremerhavener Sports aufgerufen hatte.

Mit der Aktion „Energiepotenziale aufdecken“ wollte der KSB mit Unterstützung des Energiedienstleisters swb etwas in Gang setzen: das systematische Energiesparen in Sportvereinen zur nachhaltigen Entlastung von Umwelt und Vereinsfinanzen.

Sportler in den verschiedensten Disziplinen wissen genau, wie sie mit ihren Kräften haushalten müssen, um siegreich zu sein. Daher war dieses Projekt des KSB „Energiepotenziale aufdecken“ schon etwas ungewöhnlich, denn es geht gar nicht um sportliche Aktivitäten, sondern vielmehr um den sinnvollen Umgang mit Wasser, Wärme und Strom.

„Energiesparen gilt für alle Bereiche des Lebens“, sagt Frank Schildt, Vorsitzender des Kreissportbundes Bremerhaven. „Was zu Hause und am Arbeitsplatz funktioniert, sollte auch in das Vereinsleben hinein getragen werden. Das, was die Vereinsmitglieder gemeinschaftlich einsparen, kommt am Ende allen im Sportverein zugute.“

Partner dieses KSB-Projekt ist swb. „Die Aktion Hahn zu - Licht aus zeigt eindrucksvoll, wie jedes Vereinsmitglied die Vereinskasse entlasten und gleichzeitig einen Beitrag zum Umweltschutz leisten kann. Einfach über den bewussten Umgang mit Energie“, sagt Axel Siemsen, Geschäftsführer von swb Bremerhaven.

Die Sportvereine, die die Aktion am kreativsten umsetzten, wurden jetzt mit einem Geldpreis von 700 €, 500 € und 300 € für die Jugendarbeit ausgezeichnet.

"Wir sind sehr froh darüber", so Peter Skusa, "das wir mit dem zweiten Platz ausgezeichnet wurden. Wir werden auch weiter zusammen mit unseren Mitgliedern darauf achten, dass der Hahn zu ist und das Licht aus ist, wenn wir es nicht mehr benötigen."


Nach einer gemeinsamen Beurteilung der eingereichten Anträge durch KSB und swb, erhalten folgende drei Sportvereine die Geldbeträge:

1. TSV Wulsdorf
2. SFL Bremerhaven
3. FTG Bremerhaven

Die drei Sportvereine haben in unterschiedlicher Form gezeigt, wie Sie die Aktion „Hahn zu – Licht aus – ich mach mit“ in ihrem Sportverein umgesetzt haben.

Unterstützer und Partner des SFL Bremerhaven 
GEWOBA Logo Schatten klein logo wespa Elbe Weser Welten RGB  
   153 1 fupa banner    
         

Anzeigenkunden

des Heidjer-Journals

Elbe-Weser Werkstätten / Elektro Schöpf /  Friseur Kieslich / GEWOBA Thorsten Hahn  /  Lebenshilfe / 

Möwen-Apotheke / Dachdeckermeister D. Poguntke

 

 

 

Aktuelle Seite: Home Der Verein "Hahn zu Licht aus - ich mach mit" SFL Platz 2.